Emirate und Orient Kreuzfahrten
Kreuzfahrt finden

Orient & Emirate Kreuzfahrten günstig buchen

Dubai, Katar, Bahrain & Co. - bei kreuzfahren.de finden Sie günstige Kreuzfahrten in die Emirate und tolle Angebote für Ihre Schiffsreise in den Orient.
Besonders im europäischen Winter laden die Emirate zu traumhaften Kreuzfahrten mit Sonne pur ein. Lassen Sie sich von der faszinierenden Welt des Orients verzaubern.

Emirate und Orient Kreuzfahrten sind wahrlich etwas Besonderes: Sie erleben nicht nur das unverwechselbare Wüstenklima, sondern gleichzeitig den beeindruckenden Gegensatz von Tradition und Moderne. Dubai etwa mit seinen mächtigen Wolkenkratzern gilt als eine der modernsten Städte überhaupt, doch entdecken Sie während Ihrer Orient Kreuzfahrt auch jahrhundertealte Moscheen, antike Ausgrabungstätten und vieles mehr. Diese Gegensätze sind es, welche eine Kreuzfahrt in dieses Zielgebiet so abwechslungsreich und spannend machen.

Doch nicht nur die Emirate sind ein Highlight während Ihrer Kreuzfahrt. Ebenso werden Sie dem legendären Suezkanal einen Besuch abstatten, der die Mittelmeer Kreuzfahrt mit dem Roten Meer verbindet. Ägypten und Israel sind weitere Länder, die Sie sich während Ihrer Orient Kreuzfahrt nicht entgehen lassen sollten. Die Fülle an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die Sie während einer Emirate und Orient Kreuzfahrt erwartet, ist beachtlich. Zudem sorgt die Nähe zum Äquator dafür, dass Sie die Sonne das ganze Jahr über verwöhnt. Am besten entscheiden Sie sich natürlich in den Monaten von November bis Februar für eine solche Kreuzfahrt, um dem Grau in Deutschland zu entfliehen. Das Beste dabei: Zwar liegt der Orient nicht unbedingt vor der Haustür, doch müssen Sie auch keinen Flug von zwölf Stunden oder mehr auf sich nehmen. 

Emirate und Orient Kreuzfahrten Häfen

Die auf einer Halbinsel gelegene Stadt Abu Dhabi ist nicht nur perfekt ...

Aqaba als einziger Seehafen von Jordanien ist für seine ausgedehnten K ...

Wenn Ihre Orient Kreuzfahrt den Oman beinhaltet, dürfen Sie sich freue ...

Die für ihre Bananenplantagen bekannte Stadt Salalah ist ebenso bei Ba ...

Khasab ist in erster Linie für seine fjordreichen Küsten bekannt. Am b ...

Haifa ist die drittgrößte Stadt Israels, die sich unmittelbar am Mitte ...

Eine typische arabische Altstadt können Sie in Manama besichtigen. Die ...

Südwestlich von Abu Dhabi treffen Sie auf die Insel Sir Bani Yas. Beli ...

Al Fujairah, auf einer Erhebung gelegen, ist vor allem für traumhafte ...

Alexandria ist zweifelsohne eine der bekanntesten Hafenstädte am Mitte ...

Wussten Sie, dass Bahrain ein Inselstaat ist, der aus insgesamt 33 ver ...

Die Hauptstadt von Katar befindet sich unmittelbar am Persischen Golf. ...

Am Golf von Oman befindet sich Khor Fakkan. Wie die meisten Küstenstäd ...

Suez ist eine Stadt in Ägypten, die sich unmittelbar am bekannten Suez ...

Informationen


Nützliche Reise- und Geheimtipps für den Orient und die Emirate

Eine Orient Kreuzfahrt sollten Sie am besten von Oktober bis März planen. Im Sommer kann das Thermometer schnell auf über 45 Grad Celsius ansteigen, was für Europäer eher ungewohnt ist. Entfliehen Sie stattdessen dem tristen Grau in den Monaten von November bis Februar und entspannen Sie bei angenehmen 25 Grad Celsius auf dem Deck Ihres Kreuzfahrtschiffes! Selbst das Wasser hat in den Wintermonaten wie Dezember und Januar noch angenehme Temperaturen, so dass Sie auf das Baden nicht verzichten müssen.

Vielleicht werden Sie sich einige Fragen bezüglich der Kultur in diesen Ländern stellen, wenn Sie diese noch nicht besucht haben. Tatsächlich gibt es einiges zu bedenken, denn die Kultur ist eine völlig andere als in Europa. Dass Sie im Orient auch als Mann nicht ohne Strümpfe und in kurzer Hose unterwegs sein sollten, versteht sich von selbst. Auch auf weite Halsausschnitte und durchsichtige Stoffe sollten Sie bestenfalls verzichten. Hotpants und Trägertops sollten daher auf dem Schiff bleiben, wenn Sie sich für einen Landgang entscheiden. Möchten Sie sich als Frau eine Moschee ansehen, achten Sie darauf, dass Sie ein Kopftuch dabei haben, denn die Haare sollten komplett bedeckt sein. Die Farbe des Kopftuches spielt dabei keine Rolle. 

Orient- und Dubai Kreuzfahrten dauern je nach Route zwischen sieben und 14 Tagen, wobei Dubai und Abu Dhabi meist als Start- und Zielhafen gewählt werden. Von hier aus werden weitere interessante Häfen wie Muscat, Khasab, Doha oder Manama angefahren. Planen Sie eine Weiterreise Richtung Ägypten, müssen Sie natürlich entsprechend eine längere Zeit einplanen. Nachfolgend stellen wir Ihnen die schönsten Häfen während Ihrer Kreuzfahrt etwas genauer vor: 

Das erwartet Sie während einer Kreuzfahrt in das Abendland

Fantasievolle Prachtbauten, die Einsamkeit der Wüste und traditionelle Souks – wenn Sie diese Vorstellung vom Morgenland haben, liegen Sie genau richtig. Eine solche Kreuzfahrt bietet Ihnen nicht nur eine Fülle an Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten, sondern vor allem viel Abwechslung. Beginnen Sie Ihre Kreuzfahrt beispielsweise in der Millionenmetropole Dubai. Aus allen Wolkenkratzern sticht der Burj Khalifa hervor, denn dieser ist mit 828 Metern das höchste Gebäude der Welt. Doch auch die künstlich angelegte Palmeninsel wird Sie in Erstaunen versetzen. Abu Dhabi, komplett vom Meer umgeben, ist ein weiteres spannendes Ziel während Ihrer Kreuzfahrt. Im Gegensatz zum quirligen Großstadtleben in Dubai oder Abu Dhabi erwartet Sie der Oman mit ausgedehnten Wüstenlandschaften und beeindruckenden Felsformationen. Auch die Pflanzen- und Tierwelt ist hier einmalig; vor allem die Leoparde sind selten. Die Hafenstadt Muscat hingegen erwartet Sie mit traumhaften Stränden, so dass Sie hier ein wenig ausspannen können. Alles in allem sind Orient und Emirate spannend, aufregend und voller Geheimnisse. Warten auch Sie nicht länger und erfüllen Sie sich die Kreuzfahrtträume aus 1001 Nacht!

Wir finden für dich die perfekte Kreuzfahrt!

0800 0787787

Jetzt Kostenlos beraten lassen

© 2018 - 2019 RTS Alle Rechte vorbehalten.