Kreuzfahrten ab Miami

2. April 2019

Nicht selten werden die USA als das Land der unbegrenzten Möglichkeiten bezeichnet. Insbesondere mit Blick auf die Vielfalt an Kreuzfahrtreisen ist diese Bezeichnung sehr treffend. Zentraler Dreh- und Angelpunkt für Kreuzfahrten mit Start in den Vereinigten Staaten ist die zweitgrößte Stadt Floridas, Miami. Von hier aus führen die Routen der Reedereien zu Kreuzfahrten durch die Karibik, bis hin zum Panama-Kanal oder eine Schiffsreise entlang der Ostküste der USA hinauf nach Kanada. Eine jede Schiffsreise ab Miami beginnt immer am Dante B. Fascell Port, dem Hafen der Stadt. Dieser befindet sich auf der künstlich angelegten Insel Dodge Island und gilt heutzutage als der größte Kreuzfahrthafen weltweit. Um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, verfügt der Hafen über insgesamt vier Terminals, von denen aus Kreuzfahrtschiffe mit einer Länge von bis zu 400 Metern in See stechen können. Wer sich dazu entscheidet, eine Kreuzfahrt ab Miami zu buchen, bekommt dabei nicht nur die Karibik oder den Atlantik zu sehen. Auch die Stadt selbst hat einiges zu bieten.

Schon gewusst? Unsere Reisetipps für Miami

Eine Kreuzfahrt von Miami aus zu starten, ist nicht nur aufgrund der guten Lage der Stadt sinnvoll. Vielmehr lohnt es sich auch, die Stadt selbst zu erkunden. Zu den Highlights zählt dabei zweifelsohne der Bayside Marketplace am Biscayne Boulevard. Neben diversen Geschäften finden sich vor Ort unterschiedlichste Restaurants und Bars sowie zahlreiche Straßenkünstler, die dem Bayside Marketplace seinen typischen Charme verleihen.

Außerdem gilt das Seaquarium als eine der beliebtesten Attraktionen der Stadt. Auf einer Fläche von 15 Hektar gibt es neben Orcas und Delfinen zahlreiche weitere Lebewesen der Meere zu bestaunen. Allerdings ist der Eintritt mit bis zu 40 Dollar für Erwachsene nicht gerade günstig. Dafür bekommen Sie vor Ort jedoch viel geboten. Insbesondere das Schwimmen mit Delfinen zählt für viele Urlauber zu den Highlights ihres Aufenthalts in Miami.

Kreuzfahrten bieten nur wenige bis gar keine Möglichkeiten, am Strand zu entspannen. Nutzen Sie daher die Gelegenheit und sonnenbaden Sie in Miami Beach. Der traumhafte Strand von Miami Beach ist weit über die Grenzen der USA hinaus bekannt. Entlang der Promenade finden sich zusätzlich viele Angebote zur Freizeitgestaltung. Ob Nachtclubs, Geschäfte, Restaurants oder Boutiquen – der bekannteste Strand der Stadt hat vieles zu bieten. Sollten Sie sich hingegen für die Natur rund um die Stadt interessieren, so ist der Everglades Nationalpark jederzeit einen Besuch wert. Die abwechslungsreiche Natur ist die Heimat zahlreicher Tierarten wie Schildkröten oder Alligatoren.

Auch aus kulinarischer Sicht weiß die „Magic City“ zu überzeugen. Neben typisch amerikanischem Fastfood in Form von Giant-Sandwiches oder Burgern stehen in Miami vor allem Fisch und Meeresfrüchte auf den Speisekarten der meisten Restaurants. Insbesondere die Stone Crab gilt als regionale Delikatesse. Der Steinkrebs wird traditionell mit einer leckeren Senfsauce gereicht und ist nur in der Zeit zwischen November und April in den Restaurants erhältlich.

Welche Kreuzfahrt-Routen ab Miami sind besonders beliebt?

Aufgrund der Lage Miamis ist die Stadt im Süden Floridas der ideale Ausgangspunkt für Kreuzfahrten durch die Karibik. Daher verwundert es nicht, dass Routen mit Zielen auf den Bahamas, Jamaika oder Kuba zu den beliebtesten Angeboten zählen. Hierbei haben Sie freie Wahl, ob Sie die Karibik während Ihrer Schiffsreise binnen weniger Tage oder innerhalb von zwei Wochen erkunden möchten.

Wer hingegen auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Kreuzfahrt ist, kann die Natur Mittel- und Südamerikas während einer Schiffsreise entlang der Anden entdecken. Entsprechende Routen führen zunächst entlang der mittelamerikanischen Küste über Mexiko, Belize, Honduras und Costa Rica. Nachdem das Schiff den Panama-Kanal passiert hat, wird die Route entlang der Anden bis nach Santiago de Chile fortgesetzt, von wo aus es wieder zurück nach Miami geht.

Eines der umfangreichsten Angebote ist zweifelsohne eine Kreuzfahrt durch die Karibik mit dem Ziel Amazonas. Nachdem zunächst Kuba, die Dominikanische Republik sowie Puerto Rico passiert werden, steuern die Ozeanriesen die Küste Brasiliens an. Von hier aus geht es den Amazonas entlang, bis das Ziel in Manaus, tief im Herzen Brasiliens gelegen, erreicht ist. Wer sich für eine Amazonas-Kreuzfahrt entscheidet, sollte die Reise nach Möglichkeit frühzeitig buchen. Aufgrund der Reisezeit von etwa drei Wochen wird diese Route seltener befahren, erfreut sich aber einer großen Beliebtheit. Daher sind die Kabinen schnell ausgebucht.

Diese Kreuzfahrtschiffe fahren ab Miami

Wer sich für eine Kreuzfahrt mit Start in Miami entscheidet, kann auf eine große Auswahl an Angeboten zurückgreifen. Unterschiedliche Reedereien agieren vom Hafen Miamis aus mit einer großen Flotte an Kreuzfahrtschiffen. Dabei sind die jeweiligen Schiffe perfekt auf ihre Einsatzgebiete während der Kreuzfahrten zugeschnitten, um Ihnen einen möglichst entspannten und ereignisreichen Urlaub zu ermöglichen.

Vertreten ist selbstverständlich auch die Reederei Royal Caribbean International, welche im Besitz eines der modernsten Kreuzfahrtschiffe ist. Die Symphony of the Seas ist 361 Meter lang, bietet Platz für mehr als 5.500 Passagiere und verkehrt regelmäßig zwischen Miami und der Karibik. Die Marina der Reederei Oceania Cruises fährt hingegen hauptsächlich entlang der Küsten Mittelamerikas. Aufgrund der längeren Routen sowie dem Einsatz auf dem Amazonas gehört die Marina zu den kleineren Kreuzfahrtschiffen. Dennoch finden bis zu 1.250 Passagiere während einer Schiffsreise Platz.

Ab Miami fährt ebenfalls die Carnival Horizon der gleichnamigen Reederei Carnival. Ihre Routen führen in der Regel entlang der schönsten Inseln der Karibik, wobei die Carnival Horizon bis zu 4.000 Passagiere beherbergen kann. Sollten Sie hingegen die gesamte Karibik erkunden wollen, ist die Seven Seas Splendor der Regent Seven Seas Cruises ideal dafür. Da sie trotz ihrer beachtlichen Länge von 224 Metern lediglich 750 Passagieren Platz bietet, werden Komfort und Entspannung auf Kreuzfahrten dieses Schiffes groß geschrieben.

Willkommen in der „Magic City“

Für die Anreise zum Hafen Miamis haben Sie vor Ort unterschiedliche Optionen. So befinden sich sowohl der Fort Lauderdale International Airport als auch der Miami International Airport nur 40 bzw. 11 Kilometer vom Hafen entfernt. In den meisten Fällen enthält die gebuchte Reise den Transfer vom Flughafen zum Kreuzfahrthafen. Sollte dies nicht der Fall sein, erreichen Sie den Kreuzfahrthafen Dante B. Fascell Port mithilfe der öffentlichen Verkehrsmittel. Selbst von Fort Lauderdale aus besteht eine regelmäßige Direktverbindung zum Kreuzfahrthafen der „Magic City“.

Die beste Reisezeit, um Miami zu besuchen, ist der Zeitraum zwischen November und April. In dieser Zeit wird es durchschnittlich zwischen 24 und 28 Grad warm. Anders als während der Hauptsaison fällt zwischen November und April nur wenig Regen. Die Wassertemperatur zu dieser Reisezeit beträgt zwischen 22 und 25 Grad. Von Mai bis Oktober sind die Temperaturen in Miami sogar etwas höher als während der populären Reisezeit. Allerdings regnet es durchschnittlich etwa jeden dritten Tag, weshalb sich der Zeitraum zwischen November und April bei vielen Urlaubern durchgesetzt hat.

In puncto Reisezeit können Sie aufgrund der vielfältigen Routen flexibel sein. Die kürzesten Routen beginnen bereits ab einer Reisezeit von drei Tagen und führen vom Hafen Miamis nach Nassau auf den Bahamas und zurück. Ab einer Reisezeit von fünf Tagen ist eine Schiffsreise durch die westliche Karibik möglich. Kreuzfahrten durch die Karibik können fast ganzjährig günstig gebucht werden. Ohne die Anreise in die USA beginnen einige Angebote bereits bei 200 Euro für eine dreitägige Karibik-Kreuzfahrt. Auch eine Kreuzfahrt entlang der Osttküste der USA ist ab Miami sehr beliebt. Wer deutlich mehr Zeit für seine Kreuzfahrt aufbringen möchte, kann von Miami aus weit entfernte Ziele wie den Panama-Kanal oder gar den Amazonas ansteuern. Für etwaige Kreuzfahrten sollten Sie allerdings mit einer Reisezeit zwischen zwei und dreieinhalb Wochen rechnen.

Wir finden für dich die perfekte Kreuzfahrt!

0800 0787787

Jetzt Kostenlos beraten lassen

© 2018 - 2019 RTS Alle Rechte vorbehalten.